Unsere Bilanz der letzten fünf Jahre

 

Folgende Maßnahmen sind von uns allein oder mit unserer Unterstützung in Amelsbüren realisiert worden:
 

- Bau des Radweges an der Amelsbürener Straße in städtischer Regie

- Neubau der 3. Kindertagesstätte in Amelsbüren erfolgreich unterstützt

- Parkplatzflächen am Amelsbürener Bahnhof erfolgreich erweitert (inkl. Behindertenparkplatz)

- Kommunalpolitische Veranstaltungen durchgeführt ( Radtouren, Infostände, Bürgerinformationen u.a. )

- Realisierung des Autobahnanschlusses Münster-Amelsbüren/Hiltrup

- Die Grundschule Loevelingloh vor der Schließung bewahrt

- Schülerspezialverkehr erhalten

- Taxi-Busanbindung des Gewerbegebietes Gropiusstraße, Hansa-Buisness-Parks und  Alexianer-Krankenhauses mit großem Zuspruch realisiert

-  Bürgersteig im Ortskern behindertengerecht und verkehrssicher erweitert

- Geländer und Treppe an der Emmerbachbrücke erneuert

- Ausbau der „Böckenhorst“  zum Geh-, Rad- und Reitweg unterstützt

- Renovierung des Dorfplatzes und seiner Möblierung

- Stärkung des Einzelhandels in Amelsbüren

- Bau eines Kunstrasenplatzes für die DJK

- Erweiterung der Fahrradabstellanlage am Bahnhof

- Erhalt des Spielplatzes am Kirchfeld

- Arrondierung vorhandener Baugebiete mit Einfamilienhäusern (Landsberger Str.) gegen die   Pläne der SPD

- Altengerechtes Wohnen am Wildenkamp

- Untersuchung für die Realisierung einer barrierefreien Erschließung des Bahnhofs Amelsbüren

- Sanierung der Pater-Kolbe-Straße und Unterstützung für finanzielle Entlastung der Anwohner

- Verlagerung der Reithalle von der Böckenhorst zur Thierstraße

- Durchführung einer Zukunftswerkstatt Amelsbüren

- Benennung einer Straße nach dem letzten Bürgermeister „Bernhard Waltermann“

- Planung einer Mehrzweckhalle für die DJK

- Städtischer Stadtteilmanager für Hiltrup/Amelsbüren

- Unterstützung Glasfaserausbau Amelsbüren

- Stärkung der Schulsozialarbeit für die Grundschulen

- Bürgerumfrage im Februar 2020 durchgeführt

- Verkehrsberuhigung Alte Furt

- Kurzparkzone Davertstraße/Ortskern

- Angebot von Einkaufshilfen während der Corona-Pandemie